Focus Zentrum für persönliches Wachstum Stuttgart


Familien- und
Paaraufstellungen

Biodynamische
Körperpsychotherapie

Weiterbildung
für Therapeuten

Seminare für
Hochsensible

Liebe und
Partnerschaft


Jahrestraining
.
Visionssuche – Aufstellungen – Traumatherapie – Ressourcenarbeit

Für Menschen, die im Laufe eines Jahres sechs Wochenenden mit uns arbeiten wollen, um den inneren Prozeß zu intensivieren, zu vertiefen und zu erweitern!!!!!

Diese Seminarreihe fängt an mit der Visionsfrage:
„-Wo will ich hin, -was will ich ändern, -was will ich dafür tun, -was sind hilfreiche Schritte auf diesem Weg?“ Durch sehr genaue Körperwahrnehmung -Felt-sense- besteht die Möglichkeit präziser zu klären-„was kann ich verwirklichen, und was entzieht sich meinem Willen“. Was sich unserem Willen entzieht, können tiefe Loyalitäten, systemische Verstrickungen, oder persönlich erlittene Traumata sein. Wenn ich dazu keinen Zugang habe, mir Vorwürfe mache, „es nicht zu schaffen“, erlebe ich, dass mein Leben immer enger und frustrierter wird. Meine Frei- und –Spielräume werden kleiner statt größer!!!!

Durch das Aufstellen mehrerer Aspekte des gleichen Anliegens über verschiedene Wochenenden werden Loyalitäten und Verstrickungen aufgearbeitet. Aspekte der Traumatherapie - nach Peter Levine - ermöglichen ein tieferes Verständnis und einen Weg, um mit Abgespaltenem umzugehen. Ein Focus wird auf der Intensivierung und Ausbreitung der inneren und außeren Resourcen liegen, damit die Pendelbewegung zwischen der Enge des Vergangenen und der Fülle der Gegenwart möglich wird.

Sowohl unsere Präsenz und unser Wissen als auch das Energiefeld das wir als Gruppe kreieren, werden die Möglichkeiten der Teilnehmer erweitern und neue Spielräume öffnen. Wir begreifen unsere Arbeit als prozeßorientiert, so daß bei Bedarf die innere Entwicklung in einem weiterem Jahrestraining fortgesetzt werden kann.

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Training ist ein persönliches Vorgespräch.

Leitung: Geesje Dorenbos-Buhl und Gisbert Buhl

2018
16. – 17. Juni
21. – 22. Juli
28. – 30. Sept
(Intensive
Fr, 10 Uhr bis
So, 17 Uhr)
1. – 2. Dez.

2019
26. – 27. Jan
23. – 24. März

Zeiten:
jeweils Samstag 10 - 19 Uhr,
Sonntag 10 - 17 Uhr

Ort: Focus

Kosten:
1290.- EUR bei Anmeldung bis 30. April 2018, danach 1390.- EUR
(Ermäßigung im Einzelfall möglich)

- > Anmeldung

< - Zurück